Arved Fuchs                                                  + neu + neu + neu +

Grönland - 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee


Multivisionsshow
"Grönland - 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee"

am 01. März 2018, 19.30 Uhr
beim Seglertreff Region Hannover
Steinhuder Strandterrassen

Meerstraße 2, Wunstorf/Steinhude
Eintritt: 19,- Euro

Kartenvorverkauf bei Buchhandlung Weber
Lange Str. 22 / Wunstorf
Kartenvorverkauf online: hier

Abendkasse (Frühzeitiger Kartenkauf aufgrund geringer Plätze empfohlen!)


"Grönland - das war in den siebziger Jahren etwas für absolute Insider, für Freaks und Abenteurer, die das Außergewöhnliche suchten. Es war genau das, was mich als junger Mann ansprach", fasst Fuchs die Gründe für seine ersten Reisen auf die größte Insel der Welt zusammen.



In seinem neuen Vortrag berichtet Arved Fuchs von der Besiedelungsgeschichte Grönlands bis hin zum Tourismus der Gegenwart, von Jagderlebnissen mit Inuit und vor allem von seinen zahlreichen Expeditionen. Dazu gehört auf jeden Fall die Wanderung quer über das Inlandeis, die Expeditionen mit Hundeschlitten und natürlich die vielen Besuche mit seinem Segelschiff, der "Dagmar Aan" der West- und Ostküste. Nicht zu vergessen die beiden Überwinterungen mit dem Haikutter in der schier endlosen, monatelangen Polarnacht.